Von der Kita in die Grundschule

Für jedes Kind beginnt mit dem Eintritt in die Grundschule ein neuer Lebensabschnitt. Neue Menschen, neue Lernformen und neue Lerninhalte prägen diese Phase in der Entwicklung der Kinder. Der Übergang in die Grundschule ist ein wichtiges Lebensereignis, welches Chancen und Potenziale, aber auch Risiken beinhaltet. Kindertagesstätten und Schule tragen hier, neben den Eltern, eine gemeinsame Verantwortung, um jedem Kind die Chance auf einen behutsamen und kindgerechten Schuleintritt zu ermöglichen. Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, sind ein gemeinsamer Blick und abgestimmte Übergangskonzepte von Kindertagesstätte und Schule, ergänzend zur Schuleingangsuntersuchung unerlässlich.

Das vorliegende Konzept wurde in gemeinschaftlicher Verantwortung durch alle Monheimer Grundschulen und Kindertagesstätten erarbeitet.

Kontakt

Gerlinde Knisel-Scheuring
Abteilungsleiterin Frühkindliche Bildung

Raum 2.23, Haus der Chancen

Telefon:
02173 951-5166
Telefax:
02173 951-25-5166
E-Mail:
gkniseldo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de
Nach oben