Monheimer Beratungsstellen weiterhin erreichbar

Hilfesuchende können sich per Telefon oder E-Mail an Ansprechpersonen wenden

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind seit einigen Tagen auch die Monheimer Beratungsstellen geschlossen. Telefonisch oder per E-Mail haben die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner aber weiterhin für alle Fragen ein offenes Ohr. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich mit individuellen Problemen und Fragen jederzeit melden. Für die Telefonberatung haben einige Stellen feste Sprechzeiten eingeführt.

Mo.Ki Cafés in Monheim und Baumberg
Beratung für Familien bei Fragen rund um die Themen Gesundheit, Ernährung sowie kindliche Entwicklung im Baby-Alter
Sprechzeiten bis 3. April: Di bis Fr, 10 bis 14 Uhr, Telefon 0178 8094902
Sprechzeiten ab 4. April: Mo bis Do, 10 bis 14 Uhr, Telefon 02173 951-5197
Fragen rund um das Thema Geburt und Nachsorge montags bis freitags bei den Familienhebammen:
Sandra Pantuschky, Telefon 02173 9515192
Katharina Lipski, Telefon 0170 9530637
[intern]Internetseite

Erstberatung Bereich Kinder, Jugend und Familie der Stadt Monheim am Rhein
Beratung für Familien bei Fragen rund um die Themen Trennung und Scheidung, Umgangsrecht, Fragen zum Sorgerecht, Schwierigkeiten im Erziehungsalltag, jeglicher Formen von Gewalterfahrung und Verhaltensauffälligkeiten von Kindern und Jugendlichen
Sprechzeiten: Mo, Mi 8.30 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, Di 13 bis 16 Uhr, Do 8.30 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr, Fr 8.30 bis 12 Uhr
[intern]Kontaktdaten im Internet

Erziehungsberatung Monheim und Langenfeld
Beratung bei Ängsten, psychischen Notlagen, Spannungen in der Familie oder bei Konflikten im Umgang der aktuellen Situation für Kinder, Jugendliche und Eltern
Sprechzeiten: Mo bis Fr 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Telefon: 02173 55858
E-Mail: [E-Mail]infodo not copy and be happy@erziehungsberatungs-monheimdot or no dot.de
[extern]Internetseite

Schulsozialarbeit und Schulpsychologie der Stadt Monheim am Rhein
Auch während der Schulschließungen sind die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der Schulsozialarbeit und Schulpsychologie erreichbar. Schülerinnen, Schüler und Eltern können sich per Telefon oder E-Mail melden.
[intern]Kontaktdaten im Internet

Jugendberatung der Stadt Monheim am Rhein
Beratung zu den Themen Finanzen, Schulden, familiäre Konflikte, Gewalt, Schwierigkeiten mit Ämtern, Probleme bei der Berufsfindung, Perspektivlosigkeit, Umgang mit der aktuellen schwierigen Situation für 14- bis 27-Jährige
Sprechzeiten: Mo bis Fr 10 bis 14 Uhr
[intern]Kontaktdaten im Internet

Sozialer Dienst der Stadt Monheim am Rhein
Pflege- und Wohnberatung, Schwerbehindertenangelegenheiten, Demenzberatung, Wohnungsnothilfe (Beantragung von Darlehen), Vorsorge, rechtliche Betreuungen, Beratung in schwierigen Lebenslagen
Sprechzeiten: Mo 8 bis 12 Uhr, Do 15 bis 17.30 Uhr, Fr 8 bis 11.30
[intern]Kontaktdaten im Internet

Beratungscentrum Monheim
Allgemeine psychologische Beratung, Schwangerenberatung, Schwangerschaftskonfliktberatung, Sozialberatung, Schuldnerberatung und Flüchtlingsberatung
Sprechzeiten: Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr, Mo, Di und Do 14 bis 17 Uhr
Telefon: 02173 2042000
[intern]Internetseite

Suchtberatung der AWO
Sprechzeiten: Mo bis Fr 10 bis 12 Uhr, Mo 15 bis 18 Uhr und Do 16 bis 18 Uhr
Telefon: 02173 50788
[extern]Internetseite

Neue Nachrichten

Hilfesuchende können sich per Telefon oder E-Mail an Ansprechpersonen wenden

mehr

Neuregelung des Landes gilt auch an Wochenenden oder in den Ferien

mehr

Informationen des Landes für alle Eltern / Wichtig: Für definierte Schlüsselpersonen gelten Ausnahmen

mehr
Nach oben